Imagefilm Drums History Home Studio Technik Portrait Portfolio Leidenschaft Aktionen Schlagzeug Kontakt Impressum
Als Schlagzeuger mit mehrjähriger Gesangserfahrung im Jazz- und Pop-Bereich, stand ich bis Ende der 1980er Jahre mit Big Bands und Rockbands auf der Bühne. Angefangen hat meine Leidenschaft im zarten Alter von 9 Jahren. Mit 11 ging ich meinem Vater so auf den Geist, dass er mir ermöglichte, in einer Begleitcombo für den Kirchenchor, meine ersten musikalischen Schritte zu tun. Im Alter von 14 Jahren mündete dies in einen ersten Auftritt in einer Big Band. Zwar hatte ich in den frühen Jahren Unterricht bei einem Schlagzeuger, aber das reichte mir nicht. Als ich meine Militärzeit 1977 in München ableistete, konnte ich im Musikkorps Schlagzeug “richtig” spielen lernen, denn bis dahin war ich reiner Autodidakt. Und einmal die Woche ging ich in München noch zusätzlich zum Schlagzeugunterricht. 1977 durfte ich als Preisträger eines musischen Wettbewerbs mein erstes Energy-Drumsolo auf großer Bühne darbieten. Nachdem ich mich mit Aufnahmen solcher Urgesteine wie Buddy Rich, Max Roach und Gene Crupa beschäftigt hatte, führte mich mein Interesse in den frühen 1980ern zu Billy Cobham. Seine Genialität konnte ich in etlichen seiner Konzerte bewundern. Fortan packten mich die Stiles Jazz-Rock und Fusion-Jazz-Rock. Zusammen mit meinem Bruder, konnte ich damals in einer Fusion-Jazzrock Band diese Musik auch leben. Mein Set damals war irre:  2 Bassdrums, 8 Toms, 2 Stand-Toms und 5 Becken und benötigte 9m² Stellfläche.....Verrückt!! Ich musste mich mit Hanteltraining und Waldläufen fithalten...(noch verrückter!) Meiner "alten Liebe" jedoch bin ich immer treu geblieben: der Big Band. Seit meinem Studium zum AudioEngineer SAE, produziere ich sowohl Live, als auch im eigenen Studio, Solisten, Chöre, Orchester und Bands. Mit modernem, interaktivem Unterrichtskonzept, gebe ich seit vielen Jahren mein Wissen und meine Erfahrung an meine Schüler weiter.
Studio 1  SAE Frankfurt
Markus Kipper Imagefilm Drums History Portrait